Da war was los beim TSV!

Von Januar bis Februar durften wir mit 18 Kindern im Grundschulalter das Kurskozept “Nicht mit mir!”  an 5 Abenden durchführen.

Behandelt wurden wieder die Themen Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung.

Die Kids lerneten Gefahren zu erkennen und richtig einzuschätzen, Körpersprache und Stimme wirkungsvoll einzusetzen und sich im Notfall wirksam verteidigen zu können.

Bei der Abschlusseinheit waren viele Eltern dabei, die tüchtig mitmachten, sich als “Angreifer” zur Verfügung stellten und die Kinder lautstark beim Durchschlagen ihrer Holzbretter unterstützten.

Ein toller Kurs mit tollen Teilnehmern. Wir wünschen Euch Alles Gute für die Zukunft und passt auf Euch auf!

Nach den Faschingsferien geht es dann dienstags mit den nächsten “Nicht mit mir”-Kursen weiter.

Schreibe einen Kommentar