Starke Madln und Buam

Das Alter von 12-16 Jahren  ist ja nicht „ganz einfach“. Die einsetzende Pubertät,  die Entdeckung der Sexualität und viele neue Herausforderungen und Probleme des Erwachsenwerdens prägen diese Lebensphase. Einerseits ist man noch Kind, andererseits erfolgt der Übertritt in die Welt der Erwachsenen, mit allen Sorgen, Gefahren und Nöten.

Neben den bewährten und vom Ju-Jutsu-Verband initiierten Kurskonzepten „Nicht mit mir!“ für Kinder im Vor- und Grundschulalter und „Frauen-Selbst-Sicherheit“ für Frauen ab 16 Jahren bieten wir auch Kurse für Teenager im Alter von 12-16 Jahren an.

In den Kursen werden altersspezifische Problemstellungen und Herausforderungen behandelt, insbesondere auch Formen der Gewalt, Mobbing, Internet, sozialen Medien und das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung.


Jetzt unverbindlich anfragen!

Starke Madln

Starke Buam

Häufige Fragen zu Kursen für Jugendliche